Alternative zu Metribuzin verwenden

In Sorten, die den Wirkstoff Metribuzin nicht vertragen, muss auf das Mittel Bandur ausgewichen werden. Generell ist diese Alternative in Betrieben die auch Zuckerrüben anbauen sinnvoll.

In Betrieben mit einem hohen Anteil an Kartoffeln und Zuckerrüben sollte nachgedacht werden, ein Bandur anstelle von Metribuzin einzusetzen. Hintergrund ist die zunehmende Resistenz des Weißen Gänsefußes gegenüber Herbiziden aus der Gruppe der Triazine ( = Metribuzin, Metamitron). Während wir im Kartoffelanbau mit Bandur eine Alternative zum Metribuzin haben, fehlt uns diese im Zuckerrübenanbau.

Um die Wirksamkeit des Goltix noch möglichst lange zu erhalten, sollte im Kartoffelanbau zunehmend Bandur anstelle von Mistral Anwendung finden.

Quelle: Landwirtschaftskammer Niedersachsen, 2015

Ein starker Partner für Sie

Auf dem Markt sehen wir unsere Position als Bindeglied zwischen der landwirtschaftlichen Produktion, den Verarbeitungsbetrieben, dem Lebensmitteleinzelhandel und dem Endkunden.
mehr...

Außendienst

---
mehr...